NETZ-Welten im Film oder Bewegung macht schlau!

Gemeinsam mit dem Schulverwaltungsamt der Stadt Düsseldorf und in Kooperation mit der Alanus-Hochschule in Alfter ist dieser Film zu den Netz-Welten entstanden.

Innovationen europaweit verbreiten

Zu einer erfolgreichen EU-Erasmus-Förderung gehört auch, die gemeinschaftlich erarbeiteten Projektergebnisse zu verbreiten. 2019 fanden europaweit viele internationale Kongresse und Veranstaltungen zur Architektur und Pädagogik statt, zu denen PULS+ eingeladen war.

„Innovationen europaweit verbreiten“ weiterlesen

lernRAUM-reallabor: netzRAUMwelten

20 Architektur-Studierende der Alanus-Hochschule für Kunst und Gesellschaft haben sich im Rahmen des 4. PULS+ LernRAUM-Reallabors mit der Entwicklung von Lernräumen beschäftigt. Durch das Projekt NetzRAUMwelten sollen schlummernde Raumpotenziale in Bestandsbauten mittels Netz- und Textilflächen aktiviert werden und als schulische Lern- und Bewegungsflächen dienen. Ein Erlebnisbericht der Studierenden.

„lernRAUM-reallabor: netzRAUMwelten“ weiterlesen

#MP01 Blick zurück nach Linz

Der erste von vier Multiplier Events des Bildungsprojekt PULS+ ist Geschichte. In Linz wurde am 22. Oktober 2019 die Unverträglichkeit von dialogischen Prinzipien und formalen Verfahren in Form eines neuen Veranstal-tungsformates untersucht.

„#MP01 Blick zurück nach Linz“ weiterlesen